Stift und PapierNudelholz
  Startseite
  Über...
  Über 2
  Kumpanen
  Wenn ich ...
  Quotes
  Lyrics
  Musik
  Simper
  Pics
  Gästebuch

 
Links
   Bender
   Sebi
   Der DEPRIBLOG
   Der STRING-EMIL!!!
   Kathi
   Ehm
   Anna
   Arvid
   Robin
   Mio
   Paula
   Hannah
   Ursi
   Manfred das Holz
   Nadine
   Blumentopf
   Simon
   Annika

http://myblog.de/loos

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Manchmal m?ssen Menschen Dinge tun, die gemacht werden m?ssen. Auch dann, wenn es diesen Menschen nicht gef?llt. Selbst Freud kam darauf zur?ck; Um zu erkl?ren, wie die menschliche Psyche funktioniert, entwickelte Freud eine damals ungew?hnliche Technik, bei der er seine Patienten und deren freie Assoziationen analysierte und hermeneutisch (textauslegend) deutete.

Aber das interessierts uns jetzt alle nicht. Ich muss kacken.
Lan am Donnerstag bei Ludwig, die sehr, sehr geil wird. Mal schaun, was da abgeht, ich denke, dass es eher langweilig wird. ABer ich freu mich schon total auf die geile Lan. Dann fahr ich dahin und bin da und dann fahr ich irgendwann zur?ck <- das w?re so die grobe Zusammenfassung.


Hey, ich setzt euch eine Deadline, auf drei m?sst ihr weg sein:
1, 3, Pech gehabt, ich bin halt ein Drecksschwein.
23.5.05 23:55


<#!LehmiP#> meint ihr eigentlich, dass die 2 gr??ten Probleme unserer j?ngeren Generationen Gleichg?ltigkeit und Ungebildetheit sind?
<#ZENSIERT#> ka, interessiert mich auch nich
17.5.05 23:43


Ich habe absolut keine Ahnung, was ich schreiben soll.

Dislikes: Menschen, die ?ber das Aussehen von Menschen l?stern, die attraktiver als sie selbst sind.
17.5.05 22:07


Um euch mal ein paar fr?hliche Minuten zu bereiten, ein paar Links:

Supernanny 1
Supernanny 2
Polizist
Aber derbe
Schere
Kartentrick

12.5.05 21:05


Loos: ich hatte so nen richtig schlimmen traum
Alex: Was denn^^
Loos: saukrank
Loos: so richtig saukrank
Loos: da?
Alex: jo
Loos: halt dich fest
Loos: wir sind mit der klasse auf nen fremden planeten geflogen
Loos: auf eher so nen kleinen mit ner geringen erdanziehungskraft
Loos: das hei?t wenn du gesprungen bist, bist du ganz weit hoch gekommen und kontest den ganzen planeten ?berblicken, aber bist dann auch relativ schnell wieder runter
Loos: zuerst waren so alle 3 klassen da.. sprich a b c
Loos: als betreuende lehrer frau mittelberg und herr rode
Loos: aber du kannst dir das bild nicht vorstellen.. wie dieser planet aussah
Loos: erstmal war da voll computertechnik und so.. sprich da muss bereits menschheit gewesen sein
Loos: aber au?erhalb dieser "computerarea" war alles voll mit natur
Loos: ich bin raus gegangen, bin hoch gesprungen
Loos: und hab da EKELHAFTE RIESENINSEKTEN gesehen
Loos: das war schon voll der schock
Loos: aber wirklich riesig.. ? la eifelturm gro?
Alex: rofl. wie geil :D du solltest nen buch dr?ber schreiben^^
Loos: h?r zu
Loos: dann durften sich die sch?ler aussuchen, ob sie am selben tag noch zur?ckfahren oder dort ?bernachten
Loos: und dann am n?chsten tag zur erde reisen
Loos: ich bin mit geblieben, die meisten sind gegangen
Loos: herr rode war auch noch da
Loos: dann sind so verschiedene sachen passiert
Loos: ich bin in ekelwasser rumgeschwommen
Loos: wir haben das computersystem analysiert
Loos: usw.
Loos: abends habe ich dann herr rode gesuchtz
Loos: bin kurz vor die t?r gegangen
Loos: dann kam herr rode angelaufen "ALPER GEH REIN, MACH DIE T?R ZU, HINTER MIR IST ES"
Loos: er geht dann an mir vorbei rein
Loos: pl?tzlich ist da so ein etwa hundgro?es ekelhaftes insekt
Loos: ganz klar, dass es mich umbringen wollte
Loos: ich mach die t?r zu
Loos: lauf rein
Loos: geh ein zimmer weiter
Loos: jetzt kommt das krasse
Loos: auf einmal geht die t?r hinter mir auf.. ich den kmir nur "hilfe das monster".. pl?tzlich werde ich wach und meine mutter hatte die t?r aufgemacht
Alex: Lol :D Stell dir mal vor wenn du dann noch nach dem Monster geschlagen h?ttest^^
Loos: wei?t du was der riesenmonster anblick f?r ein schock war?
Loos: das war quasi der h?hepunkt
Alex: Naja f?r dich wahrscheinlich schon^^
Loos: den schock h?ttest du auch gehabt
11.5.05 18:27


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung